USDCHF-Preis sinkt auf Support Level

USDCHF-Preis sinkt auf Support Level bei $0,90, Was nun?

Der Abwärtstrend kann sich bis zum Preisniveau von $0,89 fortsetzen.

Die Durchdringung des Nachfrageniveaus von 0,90 $ wird den Preis auf 0,89 $ und 0,86 $ sinken lassen. Die Unfähigkeit, das Preisniveau von $0,90 aufzubrechen, kann zu einer Aufwärtsbewegung in Richtung des Widerstandsniveaus bei $0,92, $0,93 und $0,94 führen.
Wichtige Niveaus:

  • Angebotsniveaus:, $0,92, $0,93, $0,94
  • Nachfrageniveaus: $0,90, $0,89, $0,86
  • Langfristiger USDCHF-Trend: Bärisch

USDCHF steht unter der Kontrolle der Verkäufer; das Paar ist auf der Tages-Chart rückläufig. In der vergangenen Woche war das Währungspaar zinsbullisch und die Haussiers laut The News Spy drückten es in Richtung des Widerstandswertes bei $0,92. Die Verkäufer verteidigen das Widerstandsniveau von $0,92 mit der Bildung einer starken rückläufigen Kerze, die die vorherige tägliche zinsbullische Kerze verschlingt. Dies sind genau die Preisaktionen, die darauf hindeuten, dass die Verkäufer bereit sind, den Markt zu dominieren. Der Preis fällt und bricht die dynamischen Unterstützungsebenen auf.

USDCHF ist in die beiden EMAS-Abwärtsbewegungen eingedrungen und die 9 Perioden EMA hat die 21 Perioden EMA als Zeichen der Abwärtsbewegung durchbrochen. Der Preis wird unterhalb der beiden EMAs auf das Nachfrageniveau von $0,90 gehandelt. Die Durchdringung des Nachfrageniveaus von 0,90 $ wird den Preis auf 0,89 $ und 0,86 $ Preisniveau sinken lassen. Die Unfähigkeit, das Preisniveau von $ 0,90 aufzubrechen, kann zu einer Aufwärtsbewegung in Richtung des Widerstandsniveaus bei $ 0,92, $ 0,93 und $ 0,94 führen. Der relative Stärke-Indikator liegt unter 50 Niveaus, wobei sich die Signallinie nach Süden biegt, was ein Verkaufssignal anzeigt.

USDCHF Mittelfristiger Trend: Baisse

Das Momentum der Bullen war bei der 0,92-Dollar-Zone erschöpft; dies wird bemerkt, als die 4-Stunden-Kerze begann, nacheinander Doji-Kerzen zu bilden. Der Preis sinkt, wenn die rückläufige verschlingende Kerze auftaucht. Die dynamischen Unterstützungsebenen konnten den Preis nicht halten, und er sinkt, um die Unterstützungsebene von $0,90 zu testen.

Der Abwärtstrend nicht nur bei The News Spy könnte sich fortsetzen, da der Relative-Stärke-Index-Indikator Periode 14 sich bei 40 Niveaus nach unten biegt und der USDCHF unterhalb der 9 Perioden EMA und 21 Perioden EMA handelt, was ein Verkaufssignal bedeutet. Händler können einen Verkaufs-Stopp bei $0,90556, einen Stop-Loss bei $0,90782 und einen Take-Profit bei $0,89974 platzieren.